Breite politische Allianz will Enervie den Rücken stärken

by

Mit einem breiten, symbolischen Bekenntnis zu Enervie möchte der Hagener Rat dem Energieunternehmen den Rücken in den schwierigen Zeiten stärken. (…)

Quelle: DerWesten

Eine Antwort to “Breite politische Allianz will Enervie den Rücken stärken”

  1. A. Quatermain Says:

    Will die SPD als Schnarchpartei punkten?

    Seit über 3 Jahren tanzt der ENERVIE-Vorstand Eignern und Aufsichtsrat auf den Kopf herum. Was bisher an die Öffentlichkeit zu Tage gekommen ist, hat sich im Nachhinein als Lügengebäude entpuppt.

    Wenn es zu einen Neuanfang bei ENERVIE kommen soll,
    dann muss nicht nur der Dreiköpfige Vorstand gehen.
    Nein, zum Neubeginn muss man sich auch von Altlasten verabschieden.
    Dazu gehört auch der komplette Aufsichtsrat ausgetauscht.

    Wenn ich das Geschwätz eines Königs hier lese,
    bekomme ich das Kotzen.
    ————————————————————————————-
    Abgesichert bis Tode.
    Der hat schon als Personalrats-Chef nichts auf die Reihe bekommen.
    Beispiele gefällig:
    Im Konzern Stadt sind zu viele Arbeitnehmer.
    Die Putzmädels durften als erste gehen.
    Wurden dann von Fremdfirmen ersetzt.
    Ebenso keine Knete für Versicherungen der Kunst in den Museen.
    Dafür wurde ein privater Wachdienst angeheuert.
    Hausmeister der Schulen wurden ausgedünnt.
    Die schreibende Zunft in den Schul-Sekretäriaten dort,durfte gehen.Den Schülern wird ein Frass eines Caterers vorgesetzt.
    Schulbuslinien wurden eingestampft.

    Das Problem nicht nur der Unterbringung der Einwanderer, Wirtschaftsflüchtlinge, Asylanten, und Flüchtlinge hat man nicht kommen gesehen?

    Schulen wurden über Nacht als Baufällig angegeben.
    Damit 3 Monate später, Flüchtlingsunterkünfte dort entstehen konnten.
    Usw., usf., etc.
    ———————————————————————————-

    Manche Parteifürsten meinen, man hätte kein Gedächniss.

    Und der Hagener erinnert sich nicht daran, was seitens ENERVIE und seinen Vasalen in den letzten Jahren für einen Stuss,
    geschrieben und gesagt wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: