Land übernimmt 70 Prozent

by

Kommunale Spitzenverbände zur Schulsozialarbeit

Die kommunalen Spitzenverbände begrüßen die heutige Zusage des Landes, sich für die kommenden drei Jahre an der Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit zu beteiligen und dafür jährlich 48 Millionen Euro bereit zu stellen.

Mit diesem Betrag übernimmt das Land durchschnittlich rund 70 Prozent der landesweit bei den Kommunen für Schulsozialarbeit anfallenden Kosten und erleichtert gemeinsam mit Städten, Kreisen und Gemeinden für Kinder und Jugendliche aus bedürftigen Familien den Zugang zu Bildung und die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben, erklärten die Repräsentanten der kommunalen Spitzenverbände.

Als Schritt in die richtige Richtung bewerten die kommunalen Spitzenverbände außerdem die vom Land in Aussicht gestellte erhöhte Förderung der Offenen Ganztagsschulen. Mit diesem Einstieg in eine Dynamisierung der Landesförderung entspricht das Land einer langjährigen Forderung der kommunalen Spitzenverbände und freien Träger. Aus Sicht der kommunalen Spitzenverbände muss dabei durch das Land noch sichergestellt werden, dass auch Kommunen mit schwieriger Haushaltslage diesen Weg mitgehen können.

Eine Antwort to “Land übernimmt 70 Prozent”

  1. A. Quatermain Says:

    Erhöhte Förderung der offenen Ganztagsschulen.?

    Was soll da gefördert werden?

    Zur Info, OGS findet erst nach den normalen Schulunterricht statt.

    Der Essenzuschuß? Eine Erhöhung für die Trägervereine?

    Keine Betreuung bei den Hausaufgaben, so steht es in den Verträgen. Soll das geändert werden?
    Alles ein wenig schwammig. was Kraftilanti vor der Presse gesagt hat.

    Aber jedenfalls haben die Schulsozialarbeiter eine Perspektive.
    Für 3 Jahre zwar, aber immerhin. Ist alle male besser wie bei der DHL. Die bekommen nur noch Zeitverträge alle paar Monate.

    Nur, wer soll dann die restlichen 30 Prozent bezahlen?
    Die klamme Stadt Hagen mit ihren Nothaushalt doch wohl eher nicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: