Allerletzte Chance in der Derivate-Affäre

by

Exakt 41 865 690,01 Euro Verlust haben die 2005 im Rahmen der Derivate-Affäre mit der Deutschen Bank geschlossenen Spread Ladder Swaps seinerzeit die Stadt Hagen gekostet. Ein Gutachten zeigt jetzt Möglichkeiten, Teile des Geldes doch noch zurückzuholen. (…)

Quelle: DerWesten

Dazu der Kommentar von Martin Weiske (WPWR):

Zeit fürs große Finale

Das ist Hagens endgültig letzte Chance, den Schaden des Derivate-Debakels abzufedern: Jetzt obliegt es dem neuen Rat, ob diese Stadt noch einmal 1,1 Millionen Euro Verfahrenskosten riskiert, um eine der hässlichsten Finanznarben dieser Kommune zumindest kosmetisch nachzubehandeln. Andernfalls verstreichen auch die letzten Verjährungsfristen, um rechtliche Hebel ansetzen zu können.

Aber ist es das wert? Dies juristisch zu taxieren, erscheint aktuell unmöglich. (…)

Quelle: DerWesten

Eine Antwort to “Allerletzte Chance in der Derivate-Affäre”

  1. Harald Helmut Wenk Says:

    gerade hat goldmann sachs und andere geldhäuser auswall street nmmillardenbeträge juristiusch verlore: die berühmt berüchtrgten immobilienfehlberwtungeals auslöser der finanzkrise.

    leider hat es unsere justiz mit de verhältnismäßifgkeit, eigentlich oberster grundsatz des strafrechtes, nun so fast gar nicht.

    wie schön berechenbar ist doch da ein chaotischer zufallsperozess dagegen…(wie bei der finanzmarktmathematik – grundlage der derivate).

    „wir zahlen nicht für eure vorkrise“ ist der passende kassandraruf,
    der auch schon termingerecht erschallten.

    was man durch die vordertür hinausschickt, kommtd urch die hintertür wieder hinein. teufel auch..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: