Mehr Glück als Verstand

by

Die in Hagen von einem Familienclan beherrschte Linkspartei wird künftig in Fraktionsstärke im Rat vertreten sein. Bisher trat sie mit zwei Personen – dem Ehepaar Hentschel – auf, künftig kommt noch das ehemalige Mitglied der Bezirksvertretung Hohenlimburg dazu. Dort ist die Gruppierung allerdings nicht mehr vertreten.

Nun ist es nicht so, dass sie im großen Maßstab Stimmen hinzugewonnen hätte. Im Vergleich zu den Wahlen 2009 sind es gerade einmal 53 Wähler mehr, die ihre Stimme dieser Struktur gegeben haben. Vor fünf Jahren waren es 2802 Stimmberechtigte, jetzt 2855.

Dass die Sippe ihren Rückhalt sichern konnte, ist schon erstaunlich genug – waren doch bis zum Beginn des Wahlkampfs irgendwelche politischen Aktivitäten fünf Jahre lang weitgehend verborgen geblieben. Des Rätsels Lösung liegt ganz woanders.

Es ist das Wahlrecht, genaugenommen das Auszählungsverfahren, das dem Clan erweiterte Wertschöpfungsoptionen eröffnet hat. Das Verfahren, in diesem Fall das nach Hare-Niemeyer, ist grundsätzlich nicht zu beanstanden, obwohl es für Bundestagswahlen seit 2008 durch ein anderes ersetzt wurde.

Es bleibt der Schatten, dass nicht politische Leistung, sondern mathematische Zufälligkeiten darüber befinden können, dass eine unter falscher Flagge segelnde Truppe Fraktionsstatus erreicht. Reines Glück also.

Aber wie heißt es schon in Psalm 127,1: Den Seinen gibt‘s der Herr im Schlaf.

Eine Antwort to “Mehr Glück als Verstand”

  1. Harald Helmut Wenk Says:

    das mit dem“erweiteten familienclan“ stimmt, noch schlimmer ist, dass es kein „normales“, „natürliches“, „übliches“, „erforderliches“ hagener parteileben gibt, da nur wahlversammlungen stattfinden, die auch noch mit passgenauen mehrheiten versehen zu können werden scheinen.

    da die linke als einzige errnsthafte OPPOSITION GEGEN DIE ARBEWZTGERDIENSTLEISTINHGSPÜÖO9LITIK ALLER ANDEREN PARLAMENTARIISCHEN PARTEIEN STEHT, ist dieses tieftun der strukturen der echten opposition die fortsetzung der sabotage-, unterdrückungspolitik der linken in der brd, wie sie von beginn an mit wirklich allen unerdenkliche bis dümmsten, daher arrogant brutalen mitteln betrieben wird, weihnachtsmann inklusive!!

    weder demokratie, noch nächsteliebe und christliche oder andre moral sind da handliungfsrelevant.. (catch as cvatch can….) die arm gemachten echten linken..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: