Endergebnis Gemeinderatswahlen in Hagen

by

Sitzverteilung im neugewählten Rat:

sitzverteilung_rat

Wahlberechtigte

150.645

Wähler/innen

67.985

45,1%

Gültige Stimmen

66.750

CDU

21.353

32,0%

SPD

21.882

32,8%

GRÜNE

6.012

9,0%

HAGEN AKTIV

5.406

8,1%

FDP

2.424

3,6%

DIE LINKE

2.855

4,3%

BFH

288

0,4%

PRO NRW

1.338

2,0%

BfHo

1.506

2,3%

AfD

2.479

3,7%

PIRATEN

1.069

1,6%

Demnitz

138

0,2%

3 Antworten to “Endergebnis Gemeinderatswahlen in Hagen”

  1. A. Quatermain Says:

    Wenn ich das hier richtig Interpretiere, sind die Nichtwähler in Hagen die größte Partei.
    Rösel ich das ganze auf die Partei mit den meisten Prozenten auf,

    dann haben die 14,18 Prozent der Wahlberechtigten gewählt.

    Da genügt nur ein bischen Wahlwerbung in der eigenen Familie und Vati oder Mutti sitzt im Hagener Rat und kassiert dort Staatspfründe.

    Für einen Sitz in den 5 BV von Hagen braucht man nur ein paar Stimmen und man meint, große Politik mitmachen zu dürfen.

    Nach der Wahl reißen die Parteien im Rat ihre Klappe wieder ganz groß auf und meinen, Volkes Meinung zu vertreten.

    Das ganze ist Erschreckend und hat mit „Volkes Stimme“ nicht mehr das geringste zu tun.

    Eher mit Selbstbedienungsladen vieler Kommunalvertreter.

  2. kuec55 Says:

    Kommunalpoltik ist übrigens mit einer Menge Arbeit verbunden, grade für die armen Neulinge und Kleingrüppchen. Wer sich das antut, braucht nicht noch hier abgewatscht zu werden. Was können diese Leute dafür, dass die Meckerköppe zu bräsig sind und am Wahltag zu Hause bleiben?

  3. A. Quatermain Says:

    Wenn zukünftige oder jetzige Mandatsträger verwandt sind,
    Bruder, Schwester, Onkel, Tante, Opa, Enkel, etc.,

    die noch verschiedene Namen haben,

    in der gleichen Firma arbeiten

    und im selben Haus wohnen,

    dann wirkt das ganze nicht gerade Demokratisch für mich.

    Man muss die Wahlliste für ganz Hagen mal ruhig durch forsten
    so einige Hintergründe wie Verwandschaftsmäßig und Beruflich kennen, die Adressen einordnen,

    dann erkennt man das Schmierentheater für den Wähler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: