Jazz – gegen den Strich gebürstet

by

Martin Verborgs TIME BeNDITS in der Pelmke

TIME BeNDITS – das neueste Projekt des Hagener Saxofonisten und Geigers Martin Verborg – feiert am Donnerstag, den 3. April ab 20:30 Uhr im Kulturzentrum Pelmke Premiere.

Das Quintett mit Florian Walter (Saxophon, Bassklarinette), Serge Corteyn (Gitarre), Constantin Herzog (Kontrabass) und Patrick Hengst (Schlagzeug) interpretiert eine Auswahl von Verborgs Kompositionen, die in den letzten 30 Jahren für unterschiedliche Bands, (Streich-)Orchester, Saxofon5tet und für Theater und Film geschrieben wurden.

Verborg Effector, Sprinx!, Multiphonie, Stadtklänge, Baba Jam Band, Dogs, Ducks & Sax und das Improvisationstheater Emscherblut sind nur einige der zahlreichen Projekte des vielseitigen Hagener Musikers.

Für TIME BeNDITS hat er spannende junge Musiker zusammengebracht: Florian Walter spielt in zahlreichen Ensembles von experimentellem Pop über Neue Musik und Freie Improvisation bis Theatermusik. Er gehört ebenso wie der Jazzgitarrist Serge Corteyn und Verborg unter anderem der Großformation „the Dorf“ an. Constantin Herzog ist ein viel beschäftigter Kontrabassist in den Bereichen Jazz und Neue Musik. Patrick Hengst spielt neben zahlreichen Tourneen sowie Fernseh- und Rundfunkaufnahmen auch als Bühnenmusiker am Schauspiel Essen und am Schauspielhaus Bochum. Zusammen dringen sie mit riesiger Spielfreude, prallem Humor und unbedingtem Mut zum Risiko in das vorgegebene Material ein.

Bei den TIME BeNDITS wird Jazz gegen den Strich gebürstet. Wie klingt Stauverkehr in Traffic-City, wenn der Fahrer des nicht enden wollenden Lastwagens seinen Blues kriegt und dieser einen Schluckauf? Was ist mit all dem Most und Hopfen und wer rächt Anna und warum? Rasende up-time Tempi lösen sich in vertrackten Folklore Rhythmen balkanischer Bauart, zusammengehalten durch die fröhlich-lyrischen Kompositionen. Und über allem schwebt ein Hauch urbaner Melancholie. Wer da nicht hinkommt, ist selber Schuld.

Das Konzert wird veranstaltet vom Kulturzentrum Pelmke im Rahmen der Kooperation Jazzlines-Südwestfalen in Verbindung mit dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und mit freundlicher Unterstützung des Fachbereichs Kultur der Stadt Hagen.

Karten (7,- VVK/ 9,- AK) können im Vorverkauf im Café des Kulturzentrums Pelmke, Pelmkestraße 14, 58089 Hagen, im Quadrux Buchladen, Lange Str. 21, 58089 Hagen und im Comic-Zentrum, Spinngasse 5, 58095 Hagen erworben werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: