SPD: Nesrin Öcal als Europawahlkandidatin

by

Der Parteivorstand der Hagener SPD hat in seiner letzten Sitzung seine Pressesprecherin und Juso-Vorsitzende Nesrin Öcal einstimmig als Kandidatin für die Europawahl 2014 nominiert.

„Gemeinsam mit der SPD möchte ich mich für ein soziales Europa einsetzen. Heute können wir mit Stolz sagen, dass die europäische Idee zu einer Erfolgsgeschichte geworden ist. Diese gilt es auch in Zukunft fortzuschreiben. Dazu gehört es allen voran, dass die EU kein Europa der Banken, sondern wieder ein soziales und solidarisches Europa für seine Bürger werden muss!“, so Nesrin Öcal anlässlich ihrer Nominierung.

Der Hagener SPD-Parteivorsitzende Timo Schisanowski spricht von einer „politisch bewährten“ Kandidatin – wie immer das gemeint ist. Da es bei den Wahlen zum Europaparlament keine Wahlkreise gibt, sondern nur eine bundesweite Liste, ist eine Kandidatur Öcals auf einem aussichtsreichen Platz eher unwahrscheinlich.

Die 24-jährige Nesrin Öcal ist in zahlreichen Gremien und Funktionen der Hagener SPD vertreten, unter anderem als Pressesprecherin der Partei sowie Vorsitzende des Juso-Unterbezirks. Auch überregional wirkt Öcal als Mitglied des Landesparteirates und Parteitagsdelegierte im nordrhein-westfälischen SPD-Landesverband.

Zur aktuellen Situation der SPD siehe auch:

Identitätskrise der SPD: Ratlose Bluthunde

2013 könnte zum Schicksalsjahr der Sozialdemokraten werden. Was auch daran liegt, dass sie kaum noch wissen, wofür sie stehen. (…)

von Franz Walter (Leiter des Instituts für Demokratieforschung an der Universität Göttingen)

Quelle: taz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: