»Uns ist ein ganz breites Bündnis wichtig«

by

Besonders aktiv ist die Kampagne »Umfairteilen« unter anderem im Ruhrgebiet

Am kommenden Freitag startet an der TU Berlin ein dreitägiger Kongress mit dem Titel »Umverteilen.Macht. Gerechtigkeit«, der von dem breiten Bündnis »Umfairteilen« veranstaltet wird. (…)

Tief im Westen ist ein Zentrum der Kampagne »Umfairteilen – Reichtum besteuern« entstanden. Bochum ist neben Berlin einer der Kristallisationspunkte für Kampagnen-Aktivisten. Hier werden in den kommenden Monaten viele Veranstaltungen stattfinden, von denen sich die Initiatoren Impulse für die Debatte über eine andere Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums erhoffen.

»Wir wollen im Vorfeld der Bundestagswahl einen richtigen Mobilisierungsschub hinkriegen«, sagt Jochen Marquardt, Sprecher des Bochumer Bündnisses für Arbeit und soziale Gerechtigkeit, das die »Umfairteilen«-Kampagne in der Ruhrgebietsstadt koordiniert. »Ich bin ganz zuversichtlich, dass uns das gelingt«, sagt Marquardt, der auch Geschäftsführer des DGB in der Region Ruhr-Mark ist. (…)

Anders als auf Bundesebene ist in Bochum auch der DGB im Trägerkreis der Kampagne. Zu den Unterstützern von »Pott-Umfairteilen« im Ruhrgebiet gehören fast 50 lokale Initiativen, Verbände und Parteiuntergliederungen von der Alevitischen Jugend über Linkspartei, Grüne und SPD bis zu Occupy, dem Mieterforum Ruhr und der Katholischen Jugend. Auch in anderen Städten der Region haben sich Initiativen zu »Umfairteilen«-Bündnissen zusammengeschlossen, etwa in Duisburg, Hagen, Herne oder Lüdenscheid. Andernorts wie in Witten befinden sie sich im Aufbau.

»Die Bündnisse vor Ort sind sehr unterschiedlich«, sagt Marquardt. Manche haben in gleicher Besetzung bereits politisch in der Stadt zusammengearbeitet, andere haben sich neu konstituiert. In Hagen gibt es die Gruppe »Aufstehen für Hagen«, die eng mit dem Bündnis »Sozial gerechte Stadt« zusammenarbeitet, in dem neben Gewerkschaften auch die katholische und die evangelische Kirche vertreten sind. (…)

Quelle: Neues Deutschland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: