Ostermarsch 2013: Von Deutschland muss Frieden ausgehen

by

Nein zu Krieg und Rüstungsexporten

Am Karfreitag, dem 29. März, startet in NRW der diesjährige Ostermarsch mit der Gedenkfeier für die ermordeten Zwangsarbeiter und politischen Gefangenen im Rombergpark in Dortmund. An den folgenden Tagen führt er in Etappen von Duisburg über Essen und Bochum nach Dortmund. Mitglieder des Vereins HAGENER FRIEDENSZEICHEN werden sich am Ostermontag am Marsch und an der Abschlussveranstaltung im Wichernhaus in Dortmund beteiligen.

Am Ostermontag beginnt der Marsch um 10 Uhr mit einem Friedensgottesdienst in der ev. Kirche Bochum-Werne. Um 11 Uhr folgt die Auftaktkundgebung gleich nebenan am Brühmannhaus in der Kreyenfelder Straße. Von 16 Uhr bis 20 Uhr ist dann das Ostermarsch-Abschluss-Friedensfest im Wichernhaus (Dortmund, Stollenstr. 36). Um 10.17 Uhr fährt ab Hagen Hbf ein Zug, mit dem man rechtzeitig die Auftaktkundgebung in Bochum erreichen kann.

Der Ostermarsch-Aufruf warnt vor der weltweiten militärischen Aktivitäten der deutschen Politik. „Von Deutschland geht Krieg aus – hier kann und muss er auch verhindert werden“, heißt es zu Beginn. Deutschland exportiert Waffen in alle Welt, auch in Spannungsgebiete und Diktaturen, und steht in der Exportskala an dritter Stelle. Deutsche Soldatinnen und Soldaten kämpfen in Afghanistan, sind auf dem Balkan und in Afrika stationiert, stehen mit Patriot-Systemen nahe der syrischen Grenze. Die Erfahrungen der letzten Jahrzehnte zeigen, dass Krieg und Rüstung Konflikte nicht lösen, sie verhindern eher echte Lösungen. „Gerechte Politik ist nur im Frieden und durch Abrüstung und eine zivile Umwandlung der Gesellschaft möglich“, heißt es weiter in dem Aufruf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: