Milly-Steger-Statuen am Theater restauriert

by

Rechtzeitig zur Spielzeiteröffnung des Theaters Hagen mit dem „Tag der offenen Tür“ am kommenden Samstag konnte die denkmalgerechte Restaurierung der Milly-Steger-Skulpturen am Hauptportal des Theatergebäudes abgeschlossen werden.

Die vier Frauen-Statuen, die im Zuge der im Vorjahr durchgeführten Fassadensanierung lediglich einen Schutzmantel zur Überwinterung bekommen hatten, wurden in den vergangenen Wochen fachgerecht, unter ständiger Begleitung der Unteren Denkmalbehörde in einen ansehnlichen und dauerhaft standfesten Zustand gebracht.

Das Restaurationsunternehmen aus Paderborn hat dabei in kleinteiliger und aufwendiger Arbeit teilweise „knochentiefe Fleischwunden“ geschlossen und lockere Körperteile fachgerecht neu befestigt. Im letzten Arbeitsgang wurden die Statuen für die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre Wetterbeanspruchung präpariert und der Sockel trocken gelegt.

Die vier Statuen von Milly Steger wirken nun wieder in ihrer ursprünglichen Schönheit und besonderen künstlerischen Ausstrahlung als Blickfang über dem Haupteingang des Theaters.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: