Neuwahlen und Ausblick in die Zukunft

by

Jahreshauptversammlung des Vereins „Älter werden mit Freu(n)den“

Am 28. Juli kamen die Mitglieder des Vereins „Älter werden mit Freu(n)den“ im Haus Wohlbehagen an der Schwerter Str. 179 zur Jahreshauptversammlung zusammen. Einstimmig bestätigten sie die bisherige Vorsitzende Sabine Beckmann in ihrem Amt.

In ihrem Bericht gab Sabine Beckmann einen Überblick über die Arbeit des vergangenen Jahres. Regelmäßig trafen sich die Mitglieder – vor allem Bewohnerinnen und Bewohner der Schwerter Str. 179 – zum monatlichen Kaffeetrinken, Teil des nachbarschaftlichen Zusammenlebens im Wohnprojekt des Vereins. Ein jährlicher Ausflug, Vorträge und die Weihnachtsfeier gehörten ebenfalls zum Angebot. Eine Praxis, die beibehalten werden soll. Für die Zukunft sind Vorträge zu Themen wie Betreuungsrecht und Patientenverfügung sowie Entspannungsübungen für Ältere und Gedächtnistraining angekündigt.

Der Verein „Älter werden mit Freu(n)den“ wurde 1993 gegründet. Ziel war und ist die Verbesserung der Lebensumstände älterer Menschen vor allem durch die Verwirklichung eines Wohn-, Lebens- und Pflegeprojektes in Hagen. Erste Vorsitzende war Leni Sontowski, deren hartnäckigem Einsatz das Wohnprojekt in der Schwerter Str. 179 zu verdanken ist. Ihre Mitstreiterin Gerda Nowak von der Way ist heute Ehrenvorsitzende des Vereins.

In den Vorstand wurden gewählt: Sabine Beckmann (Vorsitzende),  Gerd Weitzel (Stellvertretender Vorsitzender), Margit Opitz (Kassiererin), Ruth Sauerwein (Schriftführerin), Harald Sontowski (Kassenprüfer) und Dagmar Sontowski (Beisitzerin).

Eine Antwort to “Neuwahlen und Ausblick in die Zukunft”

  1. Harald Helmut Wenk Says:

    Kleine Frage an den „Verein“: vor einiger Zeit hat es auf der Schwerter Strasse mehrer tödliche Fahhradunfälle mit ältern Radlern gegben. Wie wurde das denn diskutiert??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: