„Gemeinsam für ein Gutes Leben“

by

Die Kampagne der IG Metall macht Station in Hagen

Gemeinsam für ein gutes Leben! Für dieses Anliegen wird die IG Metall Hagen am 5. Juni, von 11:00 – 15:00 Uhr, vor der Volmegalerie in Hagen in der Öffentlichkeit werben und über ihre Positionen informieren.

„Wir wollen überzeugen und wir haben gute Argumente. Wir freuen uns darauf, mit den Menschen in zu reden“, sagte Hubert Rosenthal und verweist auf den erfolgreichen Tarifabschluss, der jungen Menschen eine Perspektive nach der Ausbildung bietet, Verbesserungen für Beschäftigte in der Leiharbeit regelt und letztendlich mit Erhöhung der Entgelte die Wirtschaft mit ankurbelt.

„Der abgeschlossene Tarifvertrag trägt zu einer planbaren und sicheren Zukunft bei. Der erste Schritt für eine sinnvolle Regulierung prekärer Beschäftigungsverhältnisse ist gemacht. Jetzt muss die Politik nachziehen und endlich ihre Hausaufgaben machen“ forderte Gisela Mielke „Hierzu gehört auch vernünftige Balance zwischen Arbeit und Leben, planbare Arbeitszeiten, um den Freiraum für die eigene Lebensplanung zu ermöglichen.“

„Gewerkschaften und betriebliche Interessensvertretungen sind wichtiger denn je. Vor 65 Jahren wurde in Hagen, auf der damaligen Hasper Hütte, der Grundstein für die betriebliche Mitbestimmung gelegt“ so Rosenthal „und ohne betriebliche Mitbestimmung, aber auch ohne die gute Beteiligung der Beschäftigten kommen weder gute betriebliche Vereinbarungen, noch gute Tarifverträge zustande“.

„Wir handeln dort, wo unsere größte Gestaltungskompetenz liegt: im Betrieb, in den Branchen und in der Tarifpolitik. Das ist gut so. Das haben die Menschen auch verstanden, wie unsere gute Mitgliederentwicklung zeigt.“

Gewerkschafter, Arbeitgeberverband und der Oberbürgermeister laden ab 18:00 Uhr zur Veranstaltung „65 Jahre Mitbestimmung auf der Hasper Hütte“ ins Rathaus an der Volme ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: