Sekundarschulen vorerst gestoppt

by

„Die Wahrscheinlichkeit, dass wir in Hagen zum Schuljahr 2013/14 mit Sekundarschulen an den Start gehen können, sinkt mit diesem einstimmigen Abstimmungsergebnis gegen Null.“ Der Fachbereichsleiter Kultur, Jochen Becker, konnte seinen Missmut über das entsprechende Votum im Schulausschuss nur schwer im Zaum halten. (…)

Die teilweise chaotische Beratung, die der Vorsitzenden Ellen Neuhaus vollends aus den Händen glitt und nur durch stetiges Zuflüsterns seitens des Dezernenten einigermaßen voran kam, stockte inhaltlich vor allem an den Vorstellungen über die Gesprächsinhalte mit Arnsberg. Eine provisorische Vorlage sah Beratungen über einen Stufenplan vor, der für das Schuljahr 2013/14 die Einführung von zunächst bis zu drei Sekundarschulen vorsah. (…)

Michael Fink von den Grünen fühlte sich von der „Verwaltung überfahren“ und stellte einen Vertrauensbruch fest: „Die Vorlage war zunächst unter Verschluss und ist dann sehr kurzfristig eingebracht worden. So kann keine ordentliche Entscheidungsfindung gehen.“ (…)

Quelle: DerWesten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: