CDU-Basis fordert in Hagen mehr Mitsprache ein

by

Für das Hagener Debakel bei der Landtagswahl macht die örtliche CDU hausgemachte Gründe aus. Vor allem die Basis hat das Gefühl, durch den Oberbürgermeister von Entscheidungsprozessen abgekoppelt zu sein. (…)

Letztlich spiegelt das Debakel vom Sonntag einen seit Monaten bei der Hagener CDU schwelenden Konflikt wider, der in den Ortsunionen zu wachsendem Frust führt. Längst hat sich bei den Parteimitgliedern der Eindruck verfestigt, dass politische Weichenstellungen vom Verwaltungschef vorgegeben und von der Fraktion kritiklos durchgewunken würden, damit die Basis sie schließlich schweigend abnicke. Wer Diskussionen anzettelt, wird – beispielsweise in Form von zurechtweisenden Telefonaten – sanktioniert. „Doch unsere Mitglieder wollen Ideen mitentwickeln, die Partei will in Entscheidungsfindungsprozesse eingebunden werden“, beschreibt Knollmann die Stimmung. Das Dreigestirn Fraktion, Oberbürgermeister und Partei, so der Appell der Kreisvorsitzenden, müsse wieder auf Augenhöhe agieren, damit die CDU jene Schlagkraft zurückgewinne, um Wahlen zu gewinnen: „Ich habe mit Jörg Dehm bereits entsprechende Gespräche geführt, doch sie haben nicht gefruchtet – er hat da eine andere Sichtweise.“

Vor diesem Hintergrund wird das Duell um den Kreisvorsitz, bei dem am 2. Juni Jörg Klepper und Christoph Purps um die Knollmann-Nachfolge konkurrieren, zu einer echten Richtungsentscheidung über die künftige strategische Justierung der Hagener CDU. Während Klepper mehr als Vertreter der Basis gilt, der nicht nur die Sprache der Mitglieder spricht, sondern auch bei den Menschen auf der Straße Sympathien findet, wird Purps eher als verkopfter Dehm-Intimus (Toto-Connection) wahrgenommen.  (…)

Quelle: DerWesten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: