Patrick Sensburg räumt seine Website auf und die Fernuniversität Hagen schweigt immer noch

by

Schon seit längerem warten wir auf die Entscheidung der Fernuniversität Hagen über die Plagiatsvorwürfe gegen Prof. Dr. Patrick Sensburg und damit über seine Dissertation, den Doktortitel und letztendlich auch seine Position als Professor an der Hochschule für Verwaltung NRW.

Quelle: Zoom

Anmerkung: Sensburg ist Bundestagsabgeordneter der CDU für den Hochsauerlandkreis, hat an der Hagener FernUni promoviert und ist ins Visier der Plagiate-Jäger geraten.

Eine Antwort to “Patrick Sensburg räumt seine Website auf und die Fernuniversität Hagen schweigt immer noch”

  1. Allan Quatermain Says:

    Auch unser allers geliebter Außenminister hat an der Fernuni in Jura promoviert. Aber da Vati den selben Beruf hat und in der Bonner Scene, seitens der damaligen Bundesregierungen nicht ganz unbekannt war. Da dürfte er und seine Spezis Sohnemann geholfen haben.

    Man kennt sich, man hilft sich in gewissen Kreisen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: