33 Piraten in Hagen

by

Nach ihrem Wahlerfolg in Berlin verzeichnet die Piratenpartei auch in Westfalen großen Zulauf. Derzeit zählt die Partei in den westfälischen Kreisen und kreisfreien Städten 1134 Mitglieder. „NRW-weit sind seit Berlin pro Woche etwa 100 Neuanträge gekommen“, so Achim Müller, Gründungsmitglied der „Emspiraten“ in Rheine und Sprecher der Partei. Landesweit zählen die Piraten gegenwärtig knapp 2900 Mitglieder.

In Westfalen gibt es in Dortmund mit 150 Parteimitgliedern mit Abstand die meisten Piraten. Es folgen die Stadt Bochum (82 Mitglieder) und der Kreis Recklinghausen (73 Mitglieder). Hagen zählt nach letztem Stand (16. November 2011) 33 Mitglieder.

Laut jüngsten Umfragen würde die Piratenpartei bei einer Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen derzeit auf neun Prozent der Stimmen kommen.

Eine Antwort to “33 Piraten in Hagen”

  1. Allan Quatermain Says:

    Da ja wohl nicht mehr Wahlberechtigte zur Wahl gehen,
    müssen andere Parteien „Feder“ lassen.

    Ich vermute mal die . . . Partei und die Linke.

    Bei letzterer herscht mal wieder Friede, Freude, Eierkuchen.

    Soviel Friede, dass Innerparteilich Körperliche Gewalt angedroht wird.

    Zum Glück ist es bei der Dumpfbacke, der dieses geäußert hat,
    nur bei der Androhung geblieben.

    Und die restlichen Genossen schauen bei diesen innerparteilichen linken Terror wech.

    Bei mir bekäme dieser Genosse nebst Anhang die Rote Karte.
    Aber dafür sind die ObermackerInnen in dieser Partei zu feige,
    diese zu verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: