Gute Stimmung

by

Die Delegierten aus dem Ver.di-Bezirk Südwestfalen sind wieder aus Leipzig zurück. Eine Woche intensiver Diskussionen und vieler Veranstaltungen auf dem Bundeskongress der zweitgrößten deutschen Gewerkschaft haben die Delegierten hinter sich. Das Ergebnis ist große Zufriedenheit. „Unsere Gewerkschaft hat für die kommenden Aufgaben gute Ziele erarbeitet“, so Thomas Köhler, Personalrat bei der Stadt Hagen und Vorsitzender des Ver.di-Bezirks Südwestfalen.

Nach dem Besuch des Bundespräsidenten zum Kongressauftakt ging es eine Woche lang durch ein breites Themenfeld. Von der Debatte über Arbeitszeitverkürzung über die Ansprüche an gute Arbeit und die Durchsetzung eines gesetzlichen Mindestlohnes sowie vieler weiterer Themen handelten die insgesamt rund 1.000 Delegierten mehr als 1.600 Anträge in spannenden und zum Teil hitzigen Debatten ab.

Im Zentrum immer die Frage wie die Arbeits- und Lebensbedingungen für die Menschen in Betrieb und Gesellschaft verbessert und gesichert werden können. Dabei meldeten sich die Südwestfalen auch in den Diskussionen zu Wort. So verknüpfte der Hagener DGB-Kreisvorsitzende und Delegierte Jochen Marquardt die Situation der heimischen Stadt mit der aktuellen Situation in Griechenland. „Wir sind sozusagen eine griechische Insel – auch bei uns wird versucht, einen Kürzungskurs durchzusetzen, der die finanziellen Probleme eher verschärft als wirkliche Lösungen zu finden.“ Josef Filipek, Personalrat in Lüdenscheid forderte den Wiedereinstieg in die Diskussion um Arbeitszeitverkürzungen bei vollem Lohn- und Personalausgleich.

In den nächsten Tagen wollen die Delegierten die zentralen Aufgaben nach dem Bundeskongress zusammen fassen und mit den örtlichen Kollegen und Gremien um die Umsetzungsschritte diskutieren. Ver.di-Sekretär Karsten Braun, der die Delegation begleitete, ist begeistert vom Engagement der Kollegen. „Da war nicht nur gute Stimmung – da ist viel auf den Weg gebracht worden, dass es jetzt miteinander anzugehen gilt.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: