Schilderstreit

by

Der Namenszusatz „Stadt der FernUniversität“, der derzeit von allen 95 Hagener Ortseingangstafeln entfernt wird, dürfte in absehbarer Zeit wieder auf die Schilder zurückkehren. Die CDU-Fraktion im Düsseldorfer Landtag hat einen Gesetzentwurf eingebracht, wonach Namenszusätze auf Ortsschildern zukünftig auch in Nordrhein-Westfalen erlaubt sein sollen. SPD und Grüne haben bereits erklärt, das Vorhaben zu unterstützen. (…)

Hagens Oberbürgermeister Dehm nahm gestern für sich in Anspruch, die Gesetzesinitiative angestoßen zu haben: „Das unterstreicht, dass ich mit meiner Aktion, mit dem Zusatz Stadt der FernUniversität ein klares Bekenntnis zu dieser Einrichtung abzugeben, nicht ganz daneben gelegen habe.“

Quelle: DerWesten

Anmerkung: Das Schilda-Theater geht also weiter. Der Mann scheint nichts besseres zu tun zu haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: