„Taxibus“ soll Oeger jetzt zufrieden stellen

by

Der Stadtteil Oege und die öffentlichen Verkehrsmittel – ein Buch mit sieben Siegeln. Mit einem überarbeiteten Konzept hofft die Hagener Straßenbahn AG (HST), dass die negative Kritik aus der Bevölkerung langsam verstummt.

Unsere Leserin Margarete Nietzold aus Oege äußerte kürzlich ihren Unmut über die schlechte Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. „Es fährt zwar ein Bus durch Oege“, so Margarete Nietzold. Gemeint ist damit die Linie 9 der Märkischen Verkehrs-Gesellschaft. „Aber den Sonnenberg und den Lindhaardt fährt der Bus nicht an. Und da wohnen viele ältere Leute. Das ist für uns ein großes Ärgernis.“

Quelle: DerWesten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: