Hundehaufen-Statistik: Platz 4 für Hagen

by

Zweifelhafte Ehre für die Stadt Hagen: In einer Statistik des Radiosenders 1Live und der Technischen Universität (TU) Dortmund hat es die Tim-Turmi-Kommune landesweit auf den vierten Platz geschafft. Untersucht wurde dabei, in welcher Stadt die Wahrscheinlichkeit am höchsten ist, in einen Hundehaufen zu treten.

Für die skurrile Erhebung haben Wissenschaftler der TU Dortmund 27 NRW-Städte analysiert und unter anderem die Anzahl von Hunden mit der Anzahl von Straßenkehrern und der Menge an Hundetüten-Spendern verglichen. Neben dem rheinischen Oberhausen haben es gleich vier westfälische Kommunen in die „Top-Five“ der Städte mit den meisten Hundehaufen geschafft: Neben Hagen läuft man auch in Gütersloh, Bochum und Dortmund große Gefahr, sich die Schuhe zu verschmutzen.

Die geringste Chance, ins sprichwörtliche Glück zu treten, haben die Paderborner.

Weitere Informationen:
http://www.einslive.de/magazin/sektor_report/2011/05/
sektor_report_hundehaufen_stadt.jsp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: