Mit Sirenengeheul in den Landtag

by

Das war ein Zeichen nicht nur für die vielen unbeförderten Feuerwehrmänner in Hagen, sondern in ganz NRW. 58 Hagener Feuerwehrmänner protestierten gestern vor dem Düsseldorfer Landtag gegen den anhaltenden Beförderungsstopp. (…)

In Hagen stecken 89 Feuerwehrmänner im Beförderungsstau fest. Viele von ihnen, so wie Wachabteilungsleiter Marcel Göbel, führen längst höhere Tätigkeiten aus, können aber nicht entsprechend entlohnt werden. In Göbels Fall liegen zwischen Besoldungsstufe A8 und A10 450 Euro monatlich.

Quelle: DerWesten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: