Morgen wieder Anti-Atom-Mahnwache

by

Am Montag, 04. April, wird in Hagen die vierte Mahnwache für den schnellstmöglichen Ausstieg aus der Atomenergie stattfinden. Dazu ruft der Aktionskreis „Solidarität mit Japan – AKW`s abschalten – Umstieg jetzt!“ auf. Beginn der Mahnwache ist um 18 Uhr auf dem Ebertplatz vor der Volmegalerie.

Miriam Kleemann-Adolphs, Sprecherin des Arbeitskreises: „Wir wollen neben unserer Forderung nach sofortigem Abschalten der AKW`s auf Möglichkeiten hinweisen, zu Stromanbietern zu wechseln, die wirklich Ökostrom anbieten.“

Nach einigen kurzen informativen Beiträgen zu Beginn ist ein Demonstrationszug durch die Fußgängerzone geplant, um noch mehr Passantinnen und Passanten zu erreichen. Die Veranstalter bitten darum, Transparente und Plakate mitzubringen, auch Lärm- und Musikinstrumente.

Am Freitag, 8. April, trifft sich der Aktionskreis um 18 Uhr im AllerWeltHaus. Unter anderem soll über Aktionen und Veranstaltungen zum 25. Jahrestag von Tschernobyl beraten werden.

Ein Tipp: Wer sich über Stromanbieter informieren will, sollte im Internet nachschauen unter www.ausgestrahlt.de.

Eine Antwort to “Morgen wieder Anti-Atom-Mahnwache”

  1. Vito L'Orso Says:

    »Die wahre Gefahr, die die auf den Naturwissenschaften gründende Technologie in sich birgt, liegt weniger in ihren Vernichtungsmitteln als in ihrer alltäglichen friedlichen Nutzung.« (Hans Jonas)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: