Noch eine „beherrschbare“ Technologie?

by

Kein uneingeschränktes Ja, kein schroffes Nein: Die Frage, ob eine Gewinnung von Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten in Nordrhein-Westfalen technisch möglich, wirtschaftlich sinnvoll und ungefährlich wäre, beantworteten die Fachleute beim Expertenfachgespräch am Mittwochabend in Dortmund – nach Ansicht der Arnsberger Bezirksregierung – differenziert.

Viele Fragen blieben offen. Angesprochen wurden in der Diskussion zum Beispiel Flächen- und Wasserverbrauch, Emissionen, Erderschütterungen und Strahlenbelastung. Eine Verunreinigung des Grundwassers durch Chemikalien mochte zwar keiner der Experten 100-prozentig ausschließen, doch gingen sie überwiegend davon aus, dass die Technologie „beherrschbar“ sei.

Video-Mitschnitt der Expertenrunde

Video-Mitschnitt der Fragerunde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: