Dehms Haushaltssicherungskonzept 2011

by

Kürzungen in den Bereichen Kultur, Soziales und Sport, Streichung von 600 Arbeitsplätzen, Erhöhung von Grund- und Gewerbesteuer sind die Schwerpunkte des Hausaltssicherungskonzepts, das Oberbürgermeister Dehm heute Nachmittag im Rat vorstellen wird (Beginn: 15:00 Uhr).

Dazu kommen Ertragssteigerungen aus städtischen Beteiligungen, was für die Bürger höhere Gebühren und Kosten z.B. bei Energie, Sparkasse etc. nach sich ziehen dürfte.

Hier schon vorab:

HSK-Vortrag-Rat-16.9.10

und

HSK 2011 Gesamtdokument

Näheres folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: