Hagen muss sich „klarer definieren“

by

Die Agentur für Arbeit brachte am Mittwoch Gespräche über die Wirtschaftssituation in Hagen und im Ennepe-Ruhr-Kreis in Gang.

Die Agentur für Arbeit in Hagen nutzte die Wirtschaftskrise, um die Hauptakteure am hiesigen Arbeitsmarkt an einen Runden Tisch zu bekommen. Das Möbelstück verwandelte sich nun zum „Runden Tisch Beschäftigung”, um die wirtschaftliche Entwicklung im Ennepe-Ruhr-Kreis auszuloten und zu gestalten.

In vier Arbeitsgruppen setzten sich Vertreter aus Hagen, Herdecke, Gevelsberg, Hattingen, Witten und Wetter zusammen und berieten, was in den Bereichen Bildung, Integration, Wirtschaftsförderung und Innovation verbessert werden sollte.

Quelle: DerWesten

Anmerkung: Von konkreten Ergebnissen weiß der Artikel nichts zu berichten. Fazit: Gut, daß wir mal darüber gesprochen haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: