Neue Lehrer für Hagen

by

Am 1. Februar ist es wieder soweit: An den Schulen des Regierungsbezirkes Arnsberg beginnen insgesamt 551 neue Lehrerinnen und Lehrer ihre Arbeit – in der Stadt Hagen sind es 36, im Ennepe-Ruhr-Kreis 39. 

Für die Bezirksregierung Arnsberg hat diese Veranstaltung schon Tradition. Dennoch hatte die heutige Begrüßung der neuen Hagener Lehrerinnen und Lehrer einen besonderen Stellenwert. Schulministerin Barbara Sommer hieß gemeinsam mit Regierungspräsident Helmut Diegel die neuen Pädagogen in Schloss Hohenlimburg persönlich willkommen und händigte ihnen Ihre Ernennungsurkunden oder Anstellungsverträge aus.

Quelle: Bezirksregierung Arnsberg

Anmerkung: Nach der Begrüßung im feudalen Rahmen werden sich die neueingestellten Lehrkräfte dann ab Anfang Februar in der Realität wiederfinden: Morode Bauten, unfallträchtige Technik und zu große Klassen. Was uns die Pressemitteilung nicht verrät, ist die Zahl der in der Zwischenzeit aus dem Schuldienst ausgeschiedenen Lehrer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: