Unruhe in der Hoesch-Federn-Belegschaft

by

Hohenlimburg. Große Unruhe in der Hoesch-Belegschaft: Thyssen-Krupp-Chef Ekkehard Schulz hatte jüngst in einem Interview geäußert, der Konzern wolle bis zu 20.000 Stellen abbauen. „Nun sind die Mitarbeiter verunsichert, es herrscht eine Riesenunruhe”, sagt Betriebsratsvorsitzender Gerold Vogel.

Quelle: DerWesten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: